//
Archiv

Gründung

Diese Kategorie enthält 6 Beiträge

Finden Sie eine Tätigkeit, die Ihnen Spaß macht

und sie müssen nie wieder arbeiten!??? Diesen Satz lese ich immer wieder und verkünde ihn auch manchmal selbst. Trotzdem stimmt er in meinen Augen nicht ganz. Da schwingen mir zu viele Versprechungen mit, die das Erwerbsleben, vielleicht sogar das gesamte Leben, nicht einhalten kann. Es schwingen Nuancen von ausschließlichem Spaß und Freude, Erfolg und Leichtigkeit … Weiterlesen

Was ist der Preis?

Meine Coachees kennen diese Frage von mir. Wenn es um geplante Veränderungen geht, dann sind diese nicht nur toll. Sie haben einen Preis. Und es ist mir wichtig, dass dieser Preis möglichst transparent ist. Genau wie auch die „Nicht-Veränderung“ ihren Preis hat. Wenn beides klar ist, kann ich mich entscheiden. Ich bin überzeugt, alles im … Weiterlesen

Das eigene Tempo finden

Ist das bei Ihnen auch so? Die Zeiten, in denen man gar nichts mit der Arbeit zu tun hat, werden immer weniger. Die großen Vorteile von Heimarbeit, Smartphone und E-mails können auch schnell zum Fluch werden, weil sie eine ständige Präsenz so einfach machen und das Abschalten dagegen sehr schwer. Wenn sich diese Fortschritte noch … Weiterlesen

Wieviel Geld ist Ihre Arbeit wert?

Um die Jahreswende häufen sich die Coachings, die ich mit Menschen haben, die eine Gehaltserhöhung fordern oder ihren Stundensatz erhöhen wollen. Es geht um die passenden Argumente und natürlich auch um die angemessene Höhe. Es geht aber meist um noch was. Um kleine, sehr beharrliche Stimmen im Kopf, die zunächst einmal festlegen, wieviel wir selbst … Weiterlesen

Gründen ohne Businessplan

Sie brauchen nicht unbedingt einen Businessplan, um erfolgreich zu gründen. Zumal eben vieles dann auch nur ein Plan ist und mit der Wirklichkeit, die Sie im Laufe Ihrer Gründung kennenlernen, wenig zu tun hat. Dennoch zeigt sich, dass ganz ohne Plan und ohne Idee, wo Sie eigentlich hin wollen eine Gründung schnell an Grenzen stösst. … Weiterlesen

Vielfältig arbeiten

In der Gründungsliteratur und bei vielen Kollegen lese und höre ich immer wieder, dass man sich bei seinem beruflichen Werdegang auf eine Sache spezialisieren soll.  Ich teile diese Meinung nicht. Dabei definiere ich allerdings das Leben auch nicht nur aus der Brille des Erfolges und schon gar nicht ausschließlich mit der Brille des maximalen Gewinns. … Weiterlesen

Advertisements